// Startseite         // Referenzen         // Kontakt

avio

 

Unsere Schulungen

Meist sind wir direkt vor Ort bei unseren Kunden tätig. Doch neben
Einzelcoaching und firmeninternen Trainings bieten wir auch offene
Seminare an. Nicht nur in Freiburg, sondern auch bei Ihnen vor Ort. Erfahren Sie mehr darüber:

Gratis-Infopaket

Portrait Sabrina Wohland

»Dürfen wir Sie über unser Trainings-Angebot für Verkäufer und Führungskräfte informieren? Gratis und unverbindlich.«

(Sabrina Wohland)

 

Unser Seminarangebot


Buch "Kundenbindung"

...n macht er sich nicht, am selben Tag noch zurückgerufen zu werden. Seine Verärgerung steigt von Minute zu Minute. Oftmals wird eine Reklamation als eine kostenlose Unternehmensberatung bezeichnet. Durch eine Reklamation erhalten wir Rückmeldungen über Schwachstellen im Unternehmen und können organisatorische oder technische Verbesserungen einleiten. Doch eine Reklamation bietet noch weitere Chancen: sogar die Möglichkeit eines Zusatzgeschäfts ist in einer Reklamation erhalten. Achten Sie also darauf, dass in Ihrem Unternehmen Reklamationen als das gesehen werden, was sie auch sind: oft ehrliche Rückmeldungen von Kunden an... (Auszug aus dem Buch "Kundenbindung" von Peter Kenzelmann)

1. Tipp zum Thema Körpersprache

Sie sitzen im Verkaufsgespräch und haben den Eindruck, Sie geraten auf Kollisionskurs. Vielleicht werden die Gesten aggressiver und die Forderungen lauter. Was können Sie tun, um drohende Konflikte zu vermeiden? Schon mit kleinen, gezielten Änderungen in Gestik, Mimik und Körperhaltung bewirken Sie einiges: // Sitzposition: Sitzen Sie dem Gesprächspartner nicht frontal gegenüber. Wählen Sie eine Sitzposition neben dem Kunden oder in einem 90°-Winkel zu ihm. // Oberkörper: Ein zu weit vorgebeugter Oberkörper wirkt oft aggressiv. Schon ein Vergrößern der Distanz kann helfen! // Hände: Der Einsatz von Zeigefingern, gefalteten Händen oder Fäusten signalisiert fehlendes Verhandlungsinteresse. Öffnen Sie die Hände, um Ihre Gesprächsbereitschaft zu unterstreichen. (Tipp aus dem Kartenset "Small-Talk" vom Heragon Verlag)


weitere Tipps für perfekten Small-Talk

 

2. Tipp zum Thema Präsentation

Natürlich werden Sie nicht einfach „drauflosreden”. Je genauer Sie den Anlass kennen, zu dem Sie eine Präsentation halten, desto zielgerichteter können Sie sich darauf vorbereiten.Analysieren Sie den Anlass und stellen Sie sich folgende Fragen: - Was ist der Anlass? - Wer ist Veranstalter? - Wie viel Zeit haben Sie zur Verfügung? - Wird es einen Moderator geben, der durch die Veranstaltung führt? - Gibt es noch andere Referenten und falls ja, zu welchen Themen? - Was wird von Ihnen erwartet? - Gibt es auch versteckte Ziele? - Wie formell wird die Veranstaltung sein? - Welche Kleidung ist angemessen? (Tipp aus dem Kartenset "Erfolgreich präsentieren" vom Heragon Verlag)


weitere Tipps für gelungene Präsentationen

 

3. Tipp zum Thema Selbstmotivation

Um Aufgaben effektiv zu erfüllen, sollten Sie Prioritäten setzen. Doch nicht selten kommt es vor, dass Ihnen jemand mit einer neuen Aufgabe einen Strich durch Ihren Plan und Ihre To-Do-Liste macht. Ist es dann legitim, auch hin und wieder Aufgaben oder Anliegen abzulehnen und „Nein” zu sagen? Wer immer nur „Ja” sagt, bekommt oft viel aufgebürdet. Die Folge: Innere Unruhe, Stress, Demotivation, und schließlich Burnout. Machen Sie stets deutlich, wo Ihre Grenzen liegen. „Nein” zu sagen ist nicht nur richtig, sondern auch unbedingt notwendig. Nur so ist es möglich, bereits anvisierte Ziele konsequent zu verfolgen und schließlich auch zu erreichen. Jeder Mensch hat das Recht, Aufgaben, Anliegen oder Bitten abzulehnen, wenn es ihm richtig scheint. Das gilt nicht nur für Anliegen, die andere Menschen an uns richten, sondern auch für neue Aufgaben, die wir uns selbst stellen. „Nein” sagen zu können, zeugt von Augenmaß und einer gesunden Selbstwahrnehmung. Natürlich müssen Sie stets auch die Konsequenzen im Hinterkopf haben, die eine Ablehnung nach sich zieht. Wenn Sie Zeit zur Entscheidungsfindung haben, wägen Sie Vor- und Nachteile einer Planänderung immer gut ab. (Tipp aus dem Kartenset "Erfolg als Führungskraft" vom Heragon Verlag)


weitere Tipps für Führungskräfte

 

Gerne stehen wir Ihnen Rede und Antwort. Suchen Sie Messegespräch, Verkäuferseminare, Verkaufstechniken, Schlagfertigkeitstraining, Argumentation, oder Gesprächstechniken? Direkt in Ihrem Unternehmen oder in Lindau?

Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf. Per Telefon oder einfach über unser Internetformular.

Gesprächsstrategie, Telefontraining, Messeseminar oder Kundenmanagement?
Holen Sie sich Ihr Gratis-Infopaket!

Sie möchten Informationen zu unserem Angebot. Gerne erhalten Sie unsere ausführlichen Unterlagen. Zu Inhousetraining, Gesprächseröffnung, Einzeltraining oder Kaltaquise in Lindau oder am Ort Ihrer Wahl. Selbstverständlich gratis und unverbindlich.


   Firma:               
   Name:
   Straße:
   PLZ, Ort:
   Email:
   Telefon:
   Anfrage:
 

 


// Impressum         // Einzelhandelsseminar         // Gesprächsführung         // Gesprächsdauer         // günstige Angebote         // Überblick Verkauf         // Lindau